Counter

Besucher:776747
Heute:22
Online:1
 

Aus den Landtagswahlen lernen - inhaltliche Neuausrichtung gestalten

Pressemitteilungen

Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung des Juso Kreisverbandes Esslingen am 10. Mai 2016 im Jugendhaus Komma in Esslingen mit Antragsberatung für die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg am 25. und 26. Juni 2016 in Tübingen.

Nils Schmid, Landesvorsitzender der SPD Baden-Württemberg, stellte bei der Basiskonferenz am 30. April 2016 klar, dass es nach dem schlechten Abschneiden bei den Landtagswahlen auf ein "jetzt erst recht ankomme", eine Stimmung, die durch die vielen Neueintritte untermauert werde. 

Auch der Juso Kreisverband Esslingen konnte bei seiner gut besuchten Mitgliederversammlung am 10. Mai 2016 im Jugendhaus Komma in Esslingen viele Neu-Mitglieder und interessierte junge Menschen begrüßen. Den Einstieg in die Veranstaltung moderierte der SPD-Kreisvorsitzende Michael Beck und erkundigte sich bei den anwesenden Jusos über ihre Erfahrungen im Wahlkampf und ein Feedback zur Basiskonferenz.

Daran anschließend berieten die anwesenden Mitglieder über die Vielzahl an eingereichten Anträgen für die anstehende Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg am 25. und 26. Juni in Tübingen. Simon Bürkle, Kreisvorsitzender des Juso Kreisverbandes Esslingen stellte zufrieden fest: "So viele Anträge wie dieses Jahr hatten wir noch nie für eine Landesdelegiertenkonferenz, es ist förmlich spürbar wie es den Mitgliedern nach dem desaströsen Wahlergebnis darum geht, jetzt eine inhaltliche Neuausrichtung zu gestalten."

 

Die beschlossenen Anträge sind hier zu finden: