Juso Kreisverband Esslingen

Unser bescheidener Internetauftritt

Jugendbeteiligung auf Kreisebene

Veröffentlicht am 14.10.2021 in Anträge

Wir fordern die Landesregierung auf, den §41a der Gemeindeverordnung, der Jugendbeteiligung in Kommunen vorsieht auch diese auf die Stadt- und Landkreise auszuweiten. Die Kreisverwaltungen hat auch Aufgaben die junge Menschen betreffen. Unter anderem die Aufsicht über die Berufsschulen, die Planung des Nahverkehrs, Jugendhilfe, Umwelt- und Naturschutz. Daher ist es nur sinnvoll auch hier junge Menschen zu beteiligen und sie anzuhören. 

Begründung: 

Jugendbeteiligung muss es auf allen Ebenen geben. Da darf sich die Kreisebene nicht herausnehmen. Wie das konkrete Angebot aussehen soll, überlassen wir den Stadt- und Kreisebenen.